Kontakt

Private Krankenkassen

Im Regelfall übernimmt die private Krankenversicherung die Kosten.

Die genauen Konditionen können Sie Ihrem Versicherungsvertrag entnehmen oder auch direkt bei Ihrer Versicherung erfragen.

Die Kosten für die Behandlung richten sich nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP unter www.bptk.de), nach dem 2,3-fachen bis max. 3,5-facher Satz.

Kostenerstattungsverfahren in der Gesetzlichen Krankenversicherung

Als Privatpraxis nehmen wir vornehmlich nicht am Versorgungsauftrag der gesetzlichen Krankenkassen teil. Es besteht jedoch die Möglichkeit mit den gesetzlichen Krankenkassen über das sog. Kostenerstattungsverfahren abzurechnen.

Ausführlichere Informationen zu diesem Thema finden Sie unter:

https://www.therapie.de/psyche/info/fragen/wichtigste-fragen/psychotherapie-kostenerstattung/